Grazer Universitätsorchester

Musik als Motor für Veränderung
Ein Jugendorchesterprojekt aus Yucatán als Vorbild für Graz

Website
   Community Musik/Klangkunst
Termine

The project looks at how music can reduce social inequality and contribute to sustainable integration. The Graz University Orchestra will join forces with the Mexican violinist and conductor José Luis Chan Sabido and his Maya youth orchestra “Fritz Kreisler” to stage concerts at Graz’s universities and schools and in public space.

Musik als Motor für Veränderungen Fritz Kreisler Orchester

The social music project from the Yucatán region harnesses classical music to help children understand important values and sense of community. This approach is being deployed for workshops with children and young people in Graz. In cooperation with schools and educational facilities for children with a migration background, the project offers children their first experience with musical instruments and instrumental lessons. The aim is to encourage their development to become responsible, active citizens.

Musik als Motor für Veränderungen Fritz Kreisler Orchester
Musik als Motor für Veränderungen Fritz Kreisler Orchester
Scroll down
Events
09 May bis 27 May

[VERSCHOBEN:] Workshops für Grazer Jugendliche
// Ort: TU Graz (Alte Technik, HS II) Lageplan googlemaps Anmeldung erforderlich

Workshops für Grazer Jugendliche, die noch keine oder kaum Kontakt mit klassischer Musik hatten, mit dem Ziel, gemeinsam mit dem Kammerorchester “Fritz Kreisler” aufzutreten.

gratis, Anmeldung unter orchester@guo.at

25 May

[VERSCHOBEN:] Schnupperkonzert
18:00 // Ort: Landhaushof Lageplan googlemaps

Konzert im öffentlichen Raum

25 May

[VERSCHOBEN:] Schnupperkonzert
19:30 // Ort: Café Kork Lageplan googlemaps

Die Konzert im öffentlichen Raum bieten die Möglichkeit, in ungezwungener Atmosphäre Musik zu erleben und mit Musikerinnen und Musiker in Kontakt zu kommen.

27 May

[VERSCHOBEN:] Abschlusskonzert Eintritt
19:30 // Ort: Dom im Berg Lageplan googlemaps

Konzert
Vorverkauf ab April auf www.kulturjahr2020.guo.at

go topgo top

The cultural year 2020 is supported by: