Animationskonzerte "Happiness Seriousness - A Counterpoint"

Einen Abend über die Natur des Menschen – und die Zukunft der Welt. Das verspricht das Klangforum Wien für seine am 16. und 17. 10. im Rahmen des Kulturjahr-Projekts „Happiness Seriousness – A Counterpoint“ stattfindenden Konzerte.

Im neuen Format eines Animationskonzertes treten eine Seiltänzerin, ein Stimmperformer und die Musikerinnen und Musiker des Klangforum Wien mit Kurzfilmen in Aktion, um über das Wirtschaften in dieser Welt nachzudenken.

Klimaerwärmung, Artensterben, Raubbau an den Ressourcen, eine immer größere Kluft zwischen Arm und Reich und die Ausbeutung der Arbeiterinnen und Arbeiter in Entwicklungsländern für die Konsumbefriedigung westlicher Gesellschaften: Die aktuelle Art des Wirtschaftens scheint gerade ihre natürlichen Grenzen zu erreichen.

 

Klangforum Wien Happiness Seriousness A Counterpoint Animationskonzerte Plakat

Das neue, für das Graz Kulturjahr 2020 entworfene Projekt „Happiness Seriousness – A Counterpoint“ ist eine musikalische Erkundungsreise in das weite Feld zwischen Egoismus und Altruismus.

Termine: 16. und 17. 10. 2020, 20.00
Ort: HELMUT LIST HALLE

Der Eintritt ist frei.
Reservierung der Sitzplätze unter: oeticket.com

Klangforum Wien Happiness Seriousness A Counterpoint Animationskonzerte Plakat
Klangforum Wien Happiness Seriousness A Counterpoint Animationskonzert Zeichnung
(c) Mirella Weingarten
Scroll down
go topnach oben

Das Kulturjahr 2020 wird unterstützt von: