Smartphone-Bilder zum Nachhören: Dystoptimal auf Ö1

 

Unter dem Titel „Anfang und Ausblick“ widmete sich die Ö1-Sendereihe „Leporello“ in ihrer Folge am 3. 9. auch dem Kulturjahrprojekt „Dystoptimal“ von Georg Hartwig.

Der Künstler erzählt unter anderem über seine Intention hinter dem Projekt und die Besonderheiten des Sounddesigns und erklärt, warum er trotz des von ihm entworfenen dystopischen Zukunftsszenarios optimistisch nach vorne blickt.

 

Der Beitrag kann hier nachgehört werden.

Ö1 Leporello Georg Hartwig Dystoptimal
Scroll down
go topnach oben

Das Kulturjahr 2020 wird unterstützt von: