UNSICHTBARES HANDWERK im ANNENViERTEL: Website online

Das Projekt „UNSICHTBARES HANDWERK im ANNENViERTEL“ erforscht die Rolle der Produktions- und Handwerkskultur für die Entwicklung der Bezirke Lend und Gries.

Bevor es dem Publikum im Herbst möglich sein wird, auf den Spuren vergangener und gegenwärtiger Handwerksbetriebe zu wandeln, die Zukunft des Handwerks zu recherchieren und ihre Kooperationsnetze zu erkunden, ist es Interessierten bereits jetzt möglich, das Projekt des Vereins Stadtteilprojekt ANNENViERTEL digital zu erleben.

Unter unsichtbareshandwerk-annenviertel.com findet man nicht nur alle Informationen zum Projekt, ebenso werden Berichte über Recherchebesuche geteilt, die Betriebe vorgestellt und Geschichten dazu präsentiert.

Das Projekt findet in Kooperation mit dem Wiener Eintagsmuseum statt.

Verein stadtteilprojekt ANNENViERTEL UNSICHTBARES HANDWERK IM ANNENViERTEL Schraubstock Werkstatt
© Clemens Nestroy
Scroll down
go topnach oben

Das Kulturjahr 2020 wird unterstützt von: