Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaft, Bereich Migration - Diversität - Bildung (Karl-Franzens-Universität Graz)

Active Urban Citizenship
Von Utopien des Zusammenlebens zu einer nachhaltigen Stadtentwicklung

Website
#Soziales Miteinander    Wissenschaft
Termine

Das Projekt behandelt die Frage nach einer aktiven BürgerInnenschaft und sucht Möglichkeiten für ein gelungenes Zusammenleben einer zunehmend diversen Bevölkerung. In einem partizipativen, künstlerisch begleiteten Prozess entwickelt das wissenschaftliche Team in einem sogenannten Living Lab die Potenziale einer aktiven urbanen BürgerInnenschaft. Dazu finden in Kooperation mit dem Frauenservice Graz und dem Verein XENOS vier halbtägige Workshops statt.

 

Institut für Erziehungs- und BIldungswissenschaft Karl-Franzens-Universität Graz Active Urban Citizenship Ausstellung
Foto: Eveline Rieger, © Maryam Mohammadi

„Active Urban Citizenship“ greift auf qualitative Methoden der Aktionsforschung zurück und bringt über einen inter- bzw. transdisziplinären Zugang Bildungs-, Politik- und Sozialwissenschaft, Humangeographie sowie Akteurinnen und Akteuren aus diversen Praxisfeldern zusammen.

Institut für Erziehungs- und BIldungswissenschaft Karl-Franzens-Universität Graz Active Urban Citizenship Ausstellung
Active Urban Citizenship Institut für Erziehungs-, und Bildungswissenschaft, Bereich Migration - Diversität - Bildung Karl-Franzens-Universität Graz Living Lab Workshop
(c) Maryam Mohammadi
Scroll down
Termine
02 Oct2020

Workshop 1 des Living Lab
09:00 // Ort: Infocafé palaver (Frauenservice Graz) Lageplan googlemaps // Workshop

Weiblich? Sie leben vor allem in Lend? Sie wollen gemeinsam mit anderen Frauen ihren Bezirk neu gestalten? Kreativ und visionär denken? Dann kommen Sie ins Living Lab!

Der erste Workshop beschäftigt sich mit alltäglichen Herausforderungen des Lebens im Bezirk Lend.
Kostenlose Kinderbetreuung bei Bedarf möglich.

09 Oct2020

Workshop 2 des Living Lab
09:00 // Ort: Infocafé palaver (Frauenservice Graz) Lageplan googlemaps // Workshop

Weiblich? Sie leben vor allem in Lend? Sie wollen gemeinsam mit anderen Frauen ihren Bezirk neu gestalten? Kreativ und visionär denken? Dann kommen Sie ins Living Lab!

Der zweite Workshop beschäftigt sich mit möglichen Visionen und Zukunftskonzepten zum Leben im Bezirk Lend.
Kostenlose Kinderbetreuung bei Bedarf möglich.

23 Oct2020

Workshop 3 des Living Lab
09:00 // Ort: Infocafé palaver (Frauenservice Graz) Lageplan googlemaps // Workshop

Weiblich? Sie leben vor allem in Lend? Sie wollen gemeinsam mit anderen Frauen ihren Bezirk neu gestalten? Kreativ und visionär denken? Dann kommen Sie ins Living Lab!

Im letzten der drei Workshops werden konkrete Umsetzungsstrategien für das zukünftige Leben im Bezirk Lend ausgearbeitet.
Kostenlose Kinderbetreuung bei Bedarf möglich.

 

03 Mar2021

4. Workshop
13:00 // Ort: Online // Workshop

Im vierten Workshop des Living Lab Lend wird der Prozess und die Inhalte der Workshopreihe gemeinsam reflektiert.

Nähere Informationen unter: active-urban-citizenship.uni-graz.at

 

10 Mar2021

Ausstellungseröffnung "Active Urban Citizenship: Was wäre wenn …?"
17:30 // Ort: Online (via Zoom) // Ausstellungseröffnung

In einem Online-Format wird das Projekt „Active Urban Citizenship“ vorgestellt. Dabei möchte das Projektteam Einblicke in den Prozess der Erarbeitung in Form eines „Living Labs“ geben, in welchem Maryam Mohammadi und Kate Howlett-Jones gemeinsam mit einer Gruppe von Frauen mit künstlerischen Methoden an Visionen für den Stadtteil Lend arbeiteten. Darüber hinaus präsentieren sie eine Auswahl an Ausstellungsexponaten.

Nähere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung unter: active-urban-citizenship.uni-graz.at

11 Mar 2021 bis 28 Apr 2021

Ausstellung "Active Urban Citizenship: Was wäre wenn …?"
// Ort: In Schaufenstern von Lokalen und Geschäften im Bezirk Lend // Ausstellung

Von 11. 3. bis 28. 4. 2021 wird in Schaufenstern von Grazer Lokalen und Geschäften im Bezirk Lend die Ausstellung „Active Urban Citizenship: Was wäre wenn …?“ zu sehen sein. Die Fotoausstellung wurde von den Künstlerinnen Maryam Mohammadi und Kate Howlett-Jones gemeinsam mit dreizehn in Graz lebenden Frauen im „Living Lab Lend“ erarbeitet.

Nähere Informationen unter active-urban-citizenship.uni-graz.at.

go topnach oben

Das Kulturjahr 2020 wird unterstützt von: