GRAZER SOUNDSCAPES-FEST UND LANGE NACHT DER SOUNDSCAPES

Am 19. 9. feiern die Soundscaperinnen und Soundscaper mit den Grazer Stadtteilzentren im Forum Stadtpark.

Im Rahmen des Kulturjahr-Projektes „Grazer Soundscapes“ von Radio Helsinki wird es unter anderem möglich sein Soundscape-Installationen zu entdecken und selbst Experimente durchzuführen. Zum Testen und Spielen lädt auch ein Workshop für Kinder (und kindliche Gemüter) ein.

Am Abend kommt es zur Präsentation der Soundscapes der Stadtteilzentren, gefolgt von einem Soundscape-Jam des ersten Grazer Soundscape-Orchesters mit Publikumseinbindung.

Die anschließende „Lange Nacht der Soundscapes“ wird auf Radio Helsinki bis 8 Uhr vormittags übertragen.

 

Radio Helsinki Grazer Soundscapes Fest

Das gesamte Programm und alle weiteren Details zur Veranstaltung finden Sie unter helsinki.at/news/lange-nacht.

Da aufgrund der Covid-19-Situation nur eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl möglich ist, wird um Anmeldung unter soundscapes2020@helsinki.at gebeten.

 

Radio Helsinki Grazer Soundscapes Fest
Radio Helsinki Grazer Soundscapes Fest
Scroll down
go topnach oben

Das Kulturjahr 2020 wird unterstützt von: